Verband Schweizerischer Polizei-Beamter VSPB

Verbandszeitung police

Aktuelle Artikel (12/20)

Braucht die Polizei einen Verband?
Als Polizistin oder Polizist haben wir grundsätzlich einen gesicherten Arbeitsplatz und geniessen in der Schweiz grösstenteils das Vertrauen der Bevölkerung.
Weshalb benötigt es also einen Verband?
 

Der VSPB erhält eine neue Rechtskonsulentin
Nach 32 Jahren gab Marc Bieri per Oktober 2020 sein Amt als juristischer Berater des VSPB
an Rechtsanwältin Katrin Humbel ab. In diesem Text stellt sie sich nun vor.
 

Via sicura – Gedankenaustausch zwischen Politik und den Blaulichtorganisationen
Die parlamentarische Gruppe für Polizei- und Sicherheitsfragen und die Kerngruppe Feuerwehr verfolgen dasselbe Ziel: die Anpassung der Via sicura Bestimmungen zugunsten der Blaulichtorganisationen.
 

 

 

Redaktion Verbandszeitschrift police

police ist das offizielle Fachorgan des VSPB. Die Redaktion der Fachzeitschrift berichtet dreisprachig über aktuelle Themen auf kommunaler sowie kantonaler und eidgenössischer Ebene. Damit ist die starke Akzeptanz als führende Informations-Zeitschrift national gewährleistet.

Alexia Hungerbühler 
E-Mail
Chefredaktorin

Michelle Guilfoyle
E-Mail
Redaktorin (Deutsch)

Jean-Daniel Favre
E-Mail
Redaktor (Französisch)

Marco Frey
E-Mail
Redaktor (Italienisch)

Impressum

Redaktion police

Chefredaktorin
Alexia Hungerbühler
Leiterin Kommunikation VSPB
a.hungerbuehler@vspb.org

Redaktor

Michelle Guilfoyle
Stadtpolizei St.Gallen
Tel. 079 243 24 25
police.d@vspb.org

Layout, Druck und Spedition

Brunner Medien AG
Arsenalstrasse 24, 6010 Kriens
Tel. 041 318 34 34
Webseite

Anzeigenverkauf und -beratung:

Brunner Medien AG
Toni Heller
Arsenalstrasse 24, 6010 Kriens
Tel. 041 318 34 85
t.heller@bag.ch 
Webseite
 

Abonnements

Verband Schweizerischer Polizei-Beamter VSPB
Verbandssekretariat
Villenstrasse 2, 6005 Luzern
Tel. 041 367 21 21
mail@vspb.org

98. Jahrgang

Auflage: 25'523 Ex. (WEMF/SW-beglaubigt)

Preis: Für Mitglieder im Mitgliederbeitrag enthalten / Andere Fr. 50.–

Erscheint 11-mal jährlich

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Redaktion und unter Quellenangabe gestattet. Belegexemplare sind der Redaktion unaufgefordert zuzustellen. 

Social Media