Magadino

Magadino, unser Ferienort im sonnigen Tessin.

 

In dieser herrlichen Gegend gedeihen prachtvolle und seltene subtropische Pflanzen. Eine bunte Palette an Ausflugszielen, Entdeckungsreisen und vielen Sportmöglichkeiten bietet eine Landschaft, die nicht mit ihren Reizen geizt.

 

Die Residenza «Rozzolo» liegt auf halber Hanghöhe in Richtung Orgnana. Das Haus bietet eine traumhafte Sicht über das Naturschutzgebiet «Bolle di Magadino». Zum Haus gehört ein eigenes Schwimmbecken, welches zum ungestörten Baden einlädt. Auch ein grosszügiger Gartensitzplatz mit Pergola und Grill laden zum Verweilen und zur Erholung ein.

Im Haus Rozzolo wählen Sie zwischen:

 

  • 2×3½- Zimmerwohnung
  • 2×2½-Zimmerwohnung

 

die alle über eine grosse gedeckte Terrasse verfügen und mit modernstem Komfort eingerichtet sind.

 

Vermietung nur wochenweise: von Samstag zu Samstag.


Magadino

Das Dorf liegt am südöstlichen Ufer des Lago Maggiore am Fusse des 1738 m hohen Berges Gambarogno und bietet einen wunderbaren Aussichtpunkt mit Blick auf die Magadino-Ebene, den See und die Bucht von Locarno.

 


Wellness

Ein breites Spektrum an Wellnessangeboten mit Schwimmbad, Thermalgrotte sowie Sauna finden Sie im Acquasana Muralto in Muralto-Locarno.

 

© aquasana.ch

 

 

 

 

© aquasana.ch

 

 

 


Freizeit und Sport

Durch seine Lage bevorzugt, bietet die Region viele Sportmöglichkeiten. In verschiedenen Sportklubs und Kursen kann der Gast beliebte Sportarten ausüben wie beispielsweise: Wasserski, Wakeboard, Motorbootsport und Pferdereitanstalten. Das Gambarogno ist zudem bekannt für seine 200 km Wanderwege und spricht mit seinem Angebot auch alle Freunde des Radsports an.

 

© ascona-locarno.com

 

© ascona-locarno.com


Ausflugstipps

Ausflugstipps in die Natur

Die atemberaubende Naturvielfalt versetzt so manchen Besucher ins Staunen.
Wie beispielsweise die Bolle di Magadino, die ein seltenes Naturschutzgebiet mit reichhaltiger Flora und Fauna in einer fast unvergesslichen Umgebung darstellt.

 

Auf der Gambarogno-Seite des Lago Maggiore, auf der Hügelterrasse zwischen Piazzogna und Vairano, liegt der Parco Botanico, der zweifellos ebenfalls einen Besuch wert ist. In diesem prachtvollen botanischen Garten können tausende von farbig blühenden Pflanzen besichtigt werden.

© ticino.ch

Ausflugtipps in der Umgebung

 

Die Umgebung von Magadino bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Aufenthalt abwechslungsreich und informativ zu gestalten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch im Schokolade-Museum in Caslano? Dieses präsentiert die Schokolade von den Anfängen bis in unsere Tage.

 

Erleben Sie die schönsten Ortschaften und die wichtigsten Bauten dieses fantastischen Landes in der landesweit bekannten Swissminiatur in Melide. Dieses befindet sich im Raum Lugano am Ufer des gleichnamigen Sees, eingerahmt von üppigen Bergen wie der Monte Generoso oder der San Salvatore.

 

Die steilen, mit Kastanien bewachsenen Hänge des Monte Caprino, der Luganersee und die nahe Grenze mit Italien bilden den stimmungsvollen Rahmen für das Schweizerische Zollmuseum von Cantine di Gandria. Das nur mit dem Schiff erreichbare Museum im ehemaligen Grenzwächterhaus gibt Einblick in die Geschichte des Schmuggels, in die Arbeits- und Lebensweise der früheren Zöllner und in die Methoden der modernen Verbrechensbekämpfung.

 

© swissminiatur.ch

 

© evz.admin.ch

Tipps in der Umgebung speziell für Kinder

 

Ein unvergessliches Erlebnis für Kinder: Bei der Mittelstation der Gondelbahn von Monte Tamaro befindet sich ein faszinierender akrobatischer Parcours hängend im hundertjährigen Buchenwald. Der Parcours ist in fünf verschiedene Strecken und Schwierigkeitsgrade unterteilt. Oben auf der Alpe Foppa angekommen, wartet eine atemberaubende Abfahrt auf dem Doppel-Bob. Monte Tamaro liegt im Dreieck zwischen Lugano - Bellinzona - Locarno.

 

Oder wie wäre es mit einem Tag im Zoo mit den Kindern? Der kleine Zoo al Maglio liegt an den schattigen Ufern des Flusses Magliasina und ist für Kinder besonders geeignet, weil die Tiere gestreichelt und gefüttert werden dürfen.

© zooalmaglia.ch

 

© zooalmaglia.ch

 


Spezialangebot Splash e Spa Tamaro SA

VSPB-Mieter der Liegenschaft Rozzolo profitieren von folgenden Spezialkonditionen:

  • 20% Rabatt auf Splash & Spa Familienpakete
  • 20% Rabatt auf Splash & Spa Einzeleintritte
  • 10% Rabatt auf Tamaro Park Pauschalen und Pakete

 

Die dazu benötigten Voucher findet ihr in den Ferienwohnungen in Magadino.

 

Der Stiftungsrat der Sterbe- und Unterstützungskasse des VSPB dankt der Splash e Spa Tamaro SA für die Zusammenarbeit und wünscht euch unvergessliche Ferien in einer unserer Wohnungen im In- und Ausland.

 

Weitere Angaben findet ihr unter www.tamaropark.ch.

Splash e Spa ist ein Wasserpark mit Spa, der an 365 Tagen bis um 22.00 Uhr geöffnet ist! Der Splash-Bereich, welcher den Schwimmbecken gewidmet ist, bietet ein Brandungswellenbad, ein Schwimmbad mit integrierter Poolbar und Sprudelbad, ein geheiztes Panorama-Aussenschwimmbad mit Massagedüsen und Fontänen, ein Kinderspielbereich für die Kleinsten und ein Selbstbedienungsrestaurant. Im Splash-Bereich findet ihr auch fünf Rutschen der neusten Generation, welche für Spass und einen Adrenalinschub sorgen.

 

Der Spa-Bereich mit einer Fläche von 3000 m2 erstreckt sich auf drei Stockwerke: vier thematisierte Saunen (Salzsauna, Lehmsauna, Kastaniensauna, Aussensauna), Aromaduschen, Kneipp-Rundgang, Eisbrunnen, Jod-Sole-Becken im Garten, Hammam-Rundgang mit Dampfbad, Relaxbad mit Unterwasser-Musik, Relaxräume (welche auch für Konferenzen, Meetings und Geschäftsessen genutzt werden können).

Der Monte Tamaro ist ein Berg, den man ab Riviera mit einer Gondelbahn erreicht und eine Vielzahl Aktivitäten in der freien Natur bietet. Bei der Mittelstation befindet sich zwischen mächtigen Buchen der Seilpark, welcher in drei verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt ist (für Kinder, Jugendliche und Erwachsene), das Tamaro Jumping für die Mutigen und die «Downhill & Freeride»-Strecke bis zur Talstation Rivera. Wenn ihr mit der Gondelbahn weiterfährt erreicht ihr die Alpe Foppa auf 1530 Metern über Meer. Dort findet ihr die Rodelbahn, die Tyrolienne, ein grosszügiger Kinderspielplatz, ein grosses Restaurant mit lokalen Spezialitäten (ideal für Mittag- und Abendessen sowie Seminare). Zudem steht dort auch die Kirche Santa Maria degli Angeli, die vom weltbekannten Architekten Mario Botta entworfen wurde. Diese ist auch Ausgangspunkt für wunderschöne Panorama-Wanderungen.